Archiv der Kategorie: Überwintern auf Teneriffa

Erlebnisse, Begegnungen und Beobachtungen im Alltag eines Wettermigranten.

Höhenlage

… in der Altstadt von San Cristóbal de La Laguna (kurz: La Laguna). Gut 600 Meter über dem Meer gelegen und immer einige Grade kühler als an der Küste. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Vorfreude

… für alle, die sich auf den kommenden Sommer freuen, wie es die vier jungen Selfiekids auf meiner Winterinsel bereits gestern genießen konnten. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Strandbar

… etwas abgelegen im Süden Teneriffas versteckt sich eine kleine Strandbar. Einige Meter über einem schönen, naturbelassenen und doch feinsandigen Sandstrand duckt sich diese Bar in einen Hang. Vom Ende einer Sackgasse immer noch nicht sichtbar, ist die Strandbar nur durch Tipps von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Der Mann und das Meer

… an den Küsten Teneriffas trifft man sie immer noch, die Frischfisch-Selbstversorger. Mit einfacher Ausrüstung, unendlicher Geduld und jahrzehntelanger Erfahrung stellen sie den heimischen Meeresbewohnern nach. Manchmal wird der Fang auch für einen „Apfel und ein Ei“ an die Nachbarschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Marmor trifft auf Meer

… die Marmorskulptur des Japaners Kan Yasuda bietet dem Fotografen eine Vielzahl perspektivischer Blickwinkel. Wer mal nach Teneriffa kommt, besuche unbedingt das kleine Städtchen Garachico. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Blickrichtung

… noch immer schneebedeckte Hänge über dem Orotavatal auf Teneriffa. Das Tal im Norden der Insel ist bis auf etwa 850 m Höhe besiedelt. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Abgelegen

… Masca, ein Ort mit kaum 100 Einwohnern, aber tausenden Tagesbesuchern. Einfallstor für die Bewanderung der Mascaschlucht. Wunderschön gelegen und in das schroffe Tenogebirge eingebettet. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Papas arrugadas

… Schrumpel- oder Runzelkartoffeln, die kleinen in Salzwasser gekochten lokalen Kartoffeln mit einer feinen Salzkruste sind die klassische Beilage zu fast allen Gerichten auf den Kanaren. Mit den beiden Soßen Mojo verde (grün) und Mojo rojo (rot) sind sie das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Rezepte | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Sehschlitz

… spektakulärer Blick von Puerto de la Cruz aus auf die Berghänge des Orotavatals im Norden Teneriffas und auf den verschneiten Teide. Mit der aufgehenden Sonne erwärmte sich die gesättigte, feuchte Luft in den Wäldern, stieg auf und kondensierte sogleich am Taupunkt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Fisch essen gehen

… wo kann man besser Fisch als an Küsten oder auf einer Insel essen. Hier auf Teneriffa gibt es eine Reihe von Restaurants, die es nie zu einem angesagten Gourmettempel oder gar zu einem Stern bringen werden, aber in Punkto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Nach den Unwettern

… wir haben, wie schon zuvor beschrieben, auf Teneriffa bislang einen tollen Verlauf des Winters 2015/16. Aber wenn der Winter recht warm und sonnig verläuft, liegt kaum mal Schnee auf dem 3.718 m hohen Pico del Teide im Zentrum der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Ausblick

… seit Monaten hatten wir auf Teneriffa ungewöhnlich lang anhaltendes gutes Wetter. Trocken, sonnig, warm – von einzelnen Regenfällen mal abgesehen seit Ende Oktober, zuletzt gar sechs Wochen am Stück. Was Touristen und Überwinterer freute, bereitete der Landwirtschaft langsam Probleme.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Über den Wolken

… auf gut 1.300 m Höhe über den Wolken des Orotavatals auf Teneriffa. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Strandphilosophie

… entrückt, Blick auf das unruhige Meer. Gedankenversunken. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Beschaulich

… recht abgeschieden lebt es sich in den kleinen Weilern nahe der Mascaschlucht auf Teneriffa. Zu erreichen nur über kurvenreich enge Straßen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Abflug

… drei, vier Schritte, ein Sprung von der Rasenkante links im Bild und schon schwebend über den darunter liegenden Weg hinweg raus in Richtung Meer. Vor der Steilküste in gut 60 m Höhe ein scharfer Schwenk nach links und immer entlang der Küstenlinie im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Punktlandung

Den versierten und mit dem Terrain vertrauten Gleitschirmpiloten gelingen spektakulär ausschauende Punktlandungen. Hier fehlt nur noch ein halber Meter. … wie gestern erwähnt, ist der Start- und Landeplatz am östlichen Rand von Puerto de la Cruz winzig. Dieser Umstand und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Tandemflug am Gleitschirm

Start eines Tandems – der Passagier ist vor dem Piloten festgeschnallt, ein Helfer schiebt mit an. Hier der Moment des Abhebens. Ob der Fluggast Selfiestick und Smartphone wohlbehalten zurückgebracht hat, weiß ich nicht.  … am östlichen Rand von Puerto de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Fensterblick

… Ausblick von den Anhöhen auf Puerto de la Cruz, Teneriffa. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Am Wegesrand (2)

… auf den oft nur gering geneigten Ziegeldächern alter Kanarenhäuser lagern sich über viele Jahre durch den Wind verteilte Mineralien der Vulkaninsel ab. Ein guter Nährboden für Flugsamen anspruchsloser Pflanzen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Am Wegesrand (1)

… bei den Streifzügen über meine Winterinsel fallen mir gelegentlich kleine Details auf. So wie diese Töpfe mit Kakteen auf der Brüstung einer Dachterrasse hoch über der Straße. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Über dem Abgrund

… gut 50 Meter über dem Meer. Keine Sorge, wer hier ausrutscht und fällt, fällt zwar nicht weich, aber auch nicht tief. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | 3 Kommentare

Ausblick

… im Umland von Puerto de la Cruz, Teneriffa. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Ansichtssache

… eines der schönsten Rathäuser auf Teneriffa – Ayuntamiento von Santiago del Teide. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Wettermigration

… ich zähle ja schon seit einigen Jahren zu der vielschichtigen Gruppe der Flüchtlinge. In Teilzeit sozusagen. Mein Migrationshintergrund ist die norddeutsche Tiefebene und der Grund für meine alljährliche Wanderungsbewegung ist das Wetter daselbst im Winter. Den Zugvögeln gleich zieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Aus meinem 2. Wohnzimmer

  … ab und an plaudere ich hier aus meinem 2. Wohnzimmer, das ist der Stammplatz unter freiem Himmel in einer Bar + Cafeteria auf Teneriffa. Hier treffen sich Wettermigranten aus ganz Nordeuropa, Urlauber und Spanier vom Festland. Üblicherweise lese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Morbider Charme

… inmitten der Stadt Puerto de la Cruz, ein typisches altes Kanarenhaus, dem Verfall überlassen. Selbst das Schild des Verkaufsmaklers verfällt bereits. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erneuerung

… die Altstadt von Puerto de la Cruz, “La Ranilla”, das ehemalige Quartier der Fischer, wurde in den letzten Jahren von der Stadt saniert. Im Ergebnis renovieren auch die Hausbesitzer ihre Häuser, werden neue Betriebe, Restaurants und Geschäfte angezogen. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Platanos

… so heißen Bananen im Spanischen. Äußerlich sind die kanarischen Bananen nicht so makellos und kleiner als die industriellen Bananen aus Mittel- und Südamerika, dafür aber aromatisch und sehr wohlschmeckend. Wer mal auf die Kanaren kommt, sollte sie unbedingt probieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Versorgung einer Insel

… alles, was auf den Kanaren benötigt wird und nicht auf den Inseln selbst produziert wird, muss eingeführt werden. Ein kleiner Anteil mit Flugzeugen, alles andere mit Schiffen. Für die westlichen Kanaren werden die Waren im neuen Containerterminal im Hafen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wolkenspektakel

… Blick von Puerto de la Cruz zum Teide im Restlicht des Tages. Unten eine nicht voll ausgebildete Orotavawolke, die mit einer Basis von unter 500 m besonders niedrig hängt und hoch am Himmel die Reste eines Tiefausläufers. (Foto: © … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Heute erster Schnee auf Teneriffa

… heute trägt der Teide auf Teneriffa, Spaniens höchster Berg, erstmals in diesem Winterhalbjahr sein Schneekleid. Drei Tage später als in 2014. Als Flachländer fasziniert es mich immer wieder, wenn ich bei sonnigen 25 °C an der Küste stehe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Abenteuer – in meinem Alter?

Der Teide lugt aus einem Wolkenloch hervor. … also, ab und an kann ich ja mal aus dem Fundus meiner Abenteuer berichten. Nein, nicht das Abenteuer, um dessen Schilderung willen nun einige glatt weiter lesen würden. Heute geht es nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Der große Zug

… es ist Ende März und der große Zug hat eingesetzt. Abertausende Überwinterer klemmen sich in gut gefüllte Flieger und kehren zurück in ihre angestammten Siedlungsgebiete im Norden Europas. Jacarandas, Flamboyants und afrikanische Tulpenbäume werfen jetzt, im zeitigen Frühjahr, ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Wetterumschwung

So sieht es aus, wenn sich am Abend ein Unwetter zusammenbraut. … für morgen ist auf meiner Insel ab 6 Uhr eine Unwetterwarnung ausgegeben worden – Sturm, ergiebiger Regen und hoher Seegang. Mal schauen, ob das Wetteramt wieder richtig prognostiziert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotos | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Haus in der City

… und noch ein typisches Kanarenhaus inmitten der Altstadt von Puerto de la Cruz. Wand an Wand eingebettet. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Unter einem Dach

… ein typisch kanarisches Haus, wie man es noch oft in der Altstadt von Puerto de la Cruz sieht. Etwas anders ist lediglich der Umstand, dass wohl zwei Eigentümer sich Haus und Grund teilen und ihren Geschmack differenziert zum Ausdruck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotos | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Darf das wahr sein?

Weihnachtsmänner kurz vor Ostern,  und weit und breit noch keine Ostereier zu sehen. … gelegentlich kann man sich wundern. So ein Wundern überkam mich heute im Supermarkt auf Teneriffa. Es sind noch gut drei Wochen bis Ostern und erfahrungsgemäß liegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Sturmgebraus

… die Botanik kennt nur eine (Aus)Richtung. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Gruß aus der Sahara

Aus der Satellitenperspektive deutlich sichtbar: Saharasand. … seit dem meteorologischen Frühlingsanfang vor einer Woche hat der Winter die Kanaren auch spürbar verlassen. Die Temperaturen sind in der vergangenen Woche leicht angestiegen und man friert nicht mehr in der ungeheizten Wohnung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Raum ist auf dem kleinsten Dach

Waschküche und Trockenboden auf dem Dach. … gern wird in Spanien das allgegenwärtige Flachdach genutzt. Als Aussichtsterrasse, als lauschiger Treffpunkt in lauen Sommernächten oder auch als Waschküche. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | 2 Kommentare

Reizvoll

… ich gebe zu, es hat mich gereizt. Jede fünfte, sechste heranrollende Welle türmte sich an der Mole auf und erbrach sich mit gewaltiger Gischt über die Mole. Fast eine viertel Stunde habe ich auf eine Welle gewartet, die den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Entdeckungen

… immer mal wieder staune ich darüber, was ich bei zahllosen Streifzügen durch mein Revier in Puerto de la Cruz bisher noch nicht gesehen hatte. Das sind dann die Entdeckungen, über die man sich freut. Manchmal muss man nur den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Gassenblick

(Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotos | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Wenn die Sonne rauskommt

… heute war mal ein besonders sonniger und wieder warmer Tag in Puerto de la Cruz. Davon gab es in diesem Winter viel zu wenige. Kein Wunder, dass es einen an einem solchen Tag hinaus in die Cafés treibt. (Foto: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotos | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Durch die Wolken

Küste im Nordosten Teneriffas bei Taganana. … eine Fahrt in das Anagagebirge im Nordosten Teneriffas ist immer für eine Überraschung gut. Bei schönem Wetter winden sich die schmalen Straßen durch zerklüftete, Lorbeerwald bestandene urwüchsige Landschaften. Die Gegend ist nur dünn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Nix los am Strand

… Playa de Las Teresitas, einer der beliebtesten Strände auf Teneriffa unweit von Santa Cruz. Angefüllt ist der Strand mit Sand aus der Sahara. Momentan ist dort nichts los – zu kalt, nass und windig. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Winter auf Teneriffa

Heute Nachmittag – verschneite Kuppen auf Teneriffa. … der in diesem Jahr zu kalte Winter auf Teneriffa hält an. Vor allem im Norden der Insel ist es recht kalt, zu nass und es gibt zu wenig Sonnenstunden. Oben in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nach dem Einkauf

Rucksack voller Lebensmittel, eine „barra“ (Baguette) für das Abendbrot und ein Café bombón. … auf meiner Winterinsel komme ich ohne ein eigenes Fahrzeug gut aus. Die Infrastruktur in meinem Wohnviertel in Puerto de la Cruz ist sehr gut, und auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Minidrachen

Eine junge Kanareneidechse (Gallotia galloti) von kaum mehr als fünf Zentimetern Länge von Kopf bis Rumpf. Der Schwanz ist länger als der Korpus.  … den Kanareneidechsen begegnet man auf Teneriffa auf Schritt und Tritt, soweit man die Augen aufmacht. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen