Archiv der Kategorie: Fotospielereien

Nach gut fünfzehnjähriger Fotografierpause entdecke ich aus der analogen Diawelt kommend nun die digitale Fotografie. Ich habe mir eine Panasonic DMC-FZ200 zugelegt – für mich momentan der tragfähigste Kompromiss aus zahlreichen Faktoren. Für die Bildbearbeitung werde ich zunächst „Picasa“ nutzen.

Die erfahrenen Fotografen unter euch Bloggern bitte ich für meine Übungen um Nachsicht und würde mich über Hinweise, Tipps und die eine oder andere konstruktive Kritik freuen.

Geduld

… gleich ist es soweit, ein Espresso und ein Café bombón laufen durch. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Unterwegs

… ohne weiteren Kommentar. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Liegeplatz

(Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Tranvía de Sóller

(Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Schattenwurf

… eine stille Szene aus überwiegend hölzernen Materialien, Licht und Schatten. Die bereits tief stehende Abendsonne wirft einen langen Schatten hinter das Brückengeländer. Den kräftigen Ausdruck verleiht dem Foto der Umstand, dass die Sonne just im rechten Winkel zum Geländer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Oldtimer

(Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Reifezeit

… nicht mehr lange, dann beginnt die Lese des neuen Jahrgangs. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Windspiel

… Signalfahnen der Fischer an Bojen, unter denen Netze befestigt sind. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schöne Aussicht

… am nordwestlichen Stadtstrand von Las Palmas de Gran Canaria. Wenn der Sommer bei uns vorübergehend in ein Loch fällt, kann man sich zur Erbauung immer mal wieder Fotos aus sonnig warmen Tagen ansehen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Schiff ahoi

… unweit der Landungsbrücken liegt im Hafen Hamburg die Cap San Diego vertäut. Blick von Steuerbord auf Johannisbollwerk und Landungsbrücken mit dem Museumssegler Rickmer Rickmers. Mehr zum Museumsschiff Cap San Diego hier. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Dies & Das, Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Unebenheiten

… es gibt Städte, in denen man nahezu permanent bergauf oder bergab geht. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Entspannung

… Ruhepause. Entspannung ist für den Fahrer der Straßenbahn zwischen zwei Touren angesagt. Und augenscheinlich klappt das auch gut. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Haufenschichtwolke

… eine der bei uns am häufigsten auftretenden Wolkenart ist die Haufenschichtwolke – Stratocumulus (Sc). Meist bleibt dann das Wetter, wie es ist. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Straßenszene

… drei, vier Quadratmeter Platz in guter Lage sichern ein bescheidenes Einkommen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Abschied

… wenn der Tag sich neigt und die Reise zum nächsten Hafen beginnt, stehen unzählige Kreuzfahrer an der Reling und blicken zurück. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wetterumschwung

Wenn sich in absehbarer Zeit das Wetter wieder sommerlich zeigt, werden sich die Cafés auch bei uns wieder füllen, so wie hier in Los Llanos de Aridane auf La Palma.   … in weiten Teilen Norddeutschlands hatten wir in der letzten Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Kleinkunst im Stadtbild

… als kulturelle Bereicherung empfinde ich manche „Streetworker“ im Stadtbild. Mit Fantasie und Geschick dargebotene Einlagen können erstaunen und amüsieren. Eine Belebung des Alltags, meist unverhofft und doch willkommen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Segel nicht gesetzt

… selbst bin ich kein Segler, bin auch noch nie mit einem größeren, hochseetauglichen Katamaran draußen gewesen. Ich kann mir aber vorstellen, dass passionierte Segler in dieser faszinierenden Welt völlig aufgehen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ortswechsel (!) (?)

… also, momentan zieht es mich nicht in mein Winterquartier im Süden. Der Sommer in der norddeutschen Tiefebene ist durchaus genussfähig. Aber in gut acht Wochen wird es wieder Zeit für den Perspektivwechsel. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

typisch vs. atypisch

… typisches Motiv, atypische Umsetzung. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Teildurchblick und …

… ein gläsernes Vordach vor einem Hauseingang. In der rechten Hälfte des Glases sieht man – ganz leicht versetzt – den dahinter stehenden Baum. In der linken Hälfte jedoch spiegelt sich ein benachbarter Baum. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Die häufigste Wiederholung der Welt

… alltäglich. Alltäglich? Ja und nein. Kein Schauspiel wurde häufiger wiederholt. Und doch immer wieder wie eine Uraufführung. Der (all) tägliche Sonnenuntergang, hier weit draußen auf dem südlichen Atlantik. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Hinter den Kulissen

… in der Nacht, wenn die Gäste verschwunden sind, wird der Strand mit Maschinen bearbeitet. Fremdkörper und Müll werden ausgesiebt und der Sand geharkt. Die ersten Besucher am Morgen legen frische Spuren zum Wasser, denen bis zum Abend unzählige weitere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Unterbrechung des Alltags

… auch an ganz normalen Tagen verschaffe ich mir diese kleinen Fluchten, die Momente des Rückzugs, die Einkehr in pure Entspannung. Und dazu braucht es so wenig. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Brechung des Sonnenlichts

… immer wieder faszinierend, das atmosphärisch-optische Phänomen eines Regenbogens. Eine Regenwand vor dem Betrachter und die Sonne im Rücken sind eine gute Voraussetzung, einen Regenbogen sehen zu können. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Unruhiges Firmament

… die untergehende Sonne versteht es zuweilen beeindruckend, die Kondensate unterschiedlicher Luftschichten als surreales Gemälde ins Licht zu setzen. An einem Abend im Februar auf Teneriffa. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Auswärts essen

… also, in der Regel esse ich einmal die Woche auswärts. Nicht, dass ich dafür in ein Restaurant gehe. Nein, mit auswärts Essen meine ich fremde oder besser noch ferne Küche. Meist bedeutet das Asiatische, aber auch die französische, spanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies & Das, Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Ansichtssache

… auch ein schöner Rücken kann entzücken – alles eine Ansichtssache. Hier die Heckpartie eines Kreuzfahrers im Ausschnitt. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Augen – einmal anders

… Radaraugen werden auch Zeitgenossen nachgesagt, die über einen ungewöhnlich scharfen Blick verfügen. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ende einer langen Reise

… eine lange Reise haben diese Sonnenstrahlen hinter sich – in zeitlicher wie räumlicher Hinsicht. Rund eine Million Jahre (!) haben die Partikel der Strahlen innerhalb der Sonne für den Weg vom Kern bis zum Austritt aus der Corona gebraucht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Durch Feld und Wiesen

… Ende Mai/Anfang Juni wogen im Norden die Felder mit Wintergerste in schillernden grünen Farben. In den kommenden zwei Wochen beginnt das Grün langsam in ein zunächst blasses Gelb überzugehen, um bis zur Vollreife etwa in der ersten Julihälfte einem kräftigeren Gelb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Durch Feld und Wiesen

… das Tagpfauenauge schützt sich vor Fressfeinden durch ruckartiges Aufklappen der Flügel. Die dabei sichtbar werdenden großen stilisierten Augen auf den Flügeloberseiten suggerieren einen viel größeren Körper und schrecken Feinde ab. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

An der Küste

… kaum jemand, so glaube ich, kann sich der Faszination eines Uferbereichs an der Küste entziehen. Ob bei tosendem Sturm die gewaltigen Kräfte der See wirken oder bei schönstem Wetter nur eine leichte Brise die Wellen modelliert, der Anblick ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Laubengang

… die Saison auf Rügen hat noch nicht richtig begonnen. Die schönste Zeit, um die Insel und ihre unzähligen Motive zu bewundern. Eine sehr schöne Woche liegt hinter mir.   (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Straßenbeleuchtung

… die meisten meiner Fotos sind Schrott. Im digitalen Zeitalter, mit ausreichend Speicher-volumen ausgestattet, knipst man halt mehr als eigentlich nötig. Die besten Bilder werden selektiert, bearbeitet und auf den Speichermedien länger verwahrt, der Rest früher oder später aussortiert, sprich: gelöscht. Momentan habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Klare Struktur

… Tag für Tag begegnen uns die klar strukturierten Streifen auf den Straßen. Der erste markierte Fußgängerüberweg in Form der Streifen wurde in Deutschland im Juli 1952 in München angelegt. „Der Fußgängerüberweg (Deutschland, amtliche Abkürzung hier FGÜ, früher amtlich Dickstrichkette) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies & Das, Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Achtern

… also, das Schiffchen kränkt nicht durch schwere See, nein, es liegt fest vertäut an der Pier. Unter der Überschrift „Fotospielereien“ darf auch mal mit der Fokussierung gespielt werden. https://soundcloud.com/#agrupamento-noronha-feio/enya-orinoco-flow (Foto: © eigenes Foto, Okt.´09)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Über den Wolken

… wie bereits im Beitrag „Fotospielereien“ berichtet, wende ich mich nach langer Pause wieder der Fotografie zu. So bleibt es nicht aus, im Fundus zu graben und das eine oder andere Bild „Picasa“ zuzuführen. Und siehe da, bislang technisch wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa, Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Brückenschlag

… eine hölzerne Brücke über die Aller in Gifhorn. Etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch ein fast einsamer Schleichweg inmitten des Stadtzentrums, kaum hundert Meter abseits der parallel verlaufenden wuseligen Fußgängerzone. (Foto: © eigenes Foto, Mai´14)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Kanarendach

… ein typisches kanarisches Ziegeldach. Traditionell ist es auf einer offenen Holzunterkonstruktion in relativ flachem Winkel aufgestellt und oft nahezu quadratisch bemessen, gelegentlich auch verschachtelt. (Foto: © eigene Fotos, Febr.´14)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Vergittert

… in Wolfsburg gibt es seit den 50er Jahren eine gut integrierte italienische Gemeinde. Natürlich bedeutet das auch eine Bereicherung für Gastronomie und Einzelhandel der Stadt. In einer Einkaufspassage befindet sich eine kleine Enoteca, in der man italienische Weine und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Wald

… Äste und der Himmel über einem Waldweg, gespiegelt in einer modrigen Regenpfütze. Manchmal sieht man erst am Boden die bizarren Strukturen abgebildet, die über uns dem Blick entzogen sind.   (Foto: © eigenes Foto, Apr.´14)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Die Natur – alt und neu, jung und tot eng beieinander

… im Frühjahr zeigt der Wald seine ganze Dynamik. Altes Bruchholz bietet Pilzen einen Nährboden, während um das mürbe Holz herum sich frische Triebe zur Sonne recken. So begegnen uns bei einem Waldspaziergang Leben und Tod oft auf engstem Raum.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Strandbarfeeling

… erster Ausflug in die noch junge Strandbarsaison – das Wetter trocken, ein wenig windig, aber überwiegend sonnig und halbwegs warm. (Foto: © eigenes Foto, Apr.´14)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wetterwechsel

… immer wieder faszinierend, wenn sich ein geschichteter Wolkenhimmel dem Abend nähert und die untergehende Sonne zwischen den Wolkenebenen für letzte Lichter sorgt. (Foto: © eigenes Foto, Okt.´12)

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Fotospielereien

  … unter der neu eröffneten Kategorie „Fotospielereien“ werde ich künftig zumeist bearbeitete Bilder einstellen. Hintergrund sind die vielfältigen Anregungen, die ich durch die zahlreichen Fotoblogs erfahre. Es juckt mich einfach, wieder mal selbst mit Licht und Farbe gestaltend umzugehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotospielereien | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare