Sonnenauf- und -untergang im Dezember

P1020361_f

… in drei Tagen, am 21. Dezember, markiert der Tag mit dem kürzesten Tageslichtanteil den astronomischen Eintritt in die Winterjahreszeit. Schon bemerkt? Seit Tagen bereits bleibt es nachmittags länger hell – kaum wahrnehmbar, aber kontinuierlich.

Momentan verschiebt sich der Sonnenuntergang täglich um Bruchteile einer Minute, während der Sonnenaufgang noch bis Monatsende von Tag zu Tag etwas später erfolgt. In der Summe aber nimmt die Zeitspanne zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang ab kommenden Samstag wieder zu.

(Foto: © eigenes Foto)

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Dies & Das abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Sonnenauf- und -untergang im Dezember

  1. Anhora schreibt:

    Allein zu wissen, dass es zumindest nachmittags schon wieder (wie der Schwabe sagt) „nauswärts“ geht, tut gut. 🙂

  2. monisertel schreibt:

    Ich freue mich jedesmal, wenn die Sonne wieder „die Kurve“ bekommen hat! 🙂
    Ein wunderbares Foto, da möchte man geradezu hinein versinken.
    Schönen Mittwoch
    moni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s