Es gibt noch Abenteuer

P1060119_c

… getroffen auf einem Campingplatz im nordspanischen Asturien. Der Kollege aus Nordrhein-Westfalen hatte mit seinem Gespann die gut 1.900 km in drei Wochen zurückgelegt.

In Deutschland gibt es ein rundes Dutzend Gespannfahrer, die mit historischen Schleppern auf große Tour gehen – z. B. bis nach Russland, ans Nordkap, nach Spanien und Irland.

P1060114_d

Es macht aber auch komfortabler und zügiger gefahren viel Spaß. Sogar Abenteuer sind zu bestehen, zum Beispiel, wenn man sich in kleinen südlichen Städtchen trotz angeklappter Außenspiegel im wahrsten Sinne des Wortes festgefahren hat.

(Foto: © eigene Fotos)

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Womo abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Es gibt noch Abenteuer

  1. Linsenfutter schreibt:

    Ich habe mal einen Fernsehbericht über so einen Gespannfahrer gesehen. Das Wort „Abenteuer“ trifft es wirklich.

  2. monisertel schreibt:

    Echte Abenteurer kann das doch nicht schrecken, klingt doch für die wahren, harten eher verlockend. Herausforderungen wollen schließlich gemeistert werden. 😉
    Scherz beiseite, es ist gut, wenn man Hilfe findet, wenn man sie braucht.
    Lieben Gruß
    moni

  3. juergen61 schreibt:

    Das nenn ich mal das eigentlich wahre SUV…. 🙂
    LG Jürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s