Monatsarchiv: Oktober 2015

Herbst

… seit fünf Jahren überwintere ich ab Ende September im Süden. In diesen Tagen bin ich erstmals um diese Zeit wieder in der norddeutschen Tiefebene und habe Glück mit dem Wetter. Nicht zu kalt und nass, nur ein wenig Hochnebel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies & Das | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Versorgung einer Insel

… alles, was auf den Kanaren benötigt wird und nicht auf den Inseln selbst produziert wird, muss eingeführt werden. Ein kleiner Anteil mit Flugzeugen, alles andere mit Schiffen. Für die westlichen Kanaren werden die Waren im neuen Containerterminal im Hafen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wolkenspektakel

… Blick von Puerto de la Cruz zum Teide im Restlicht des Tages. Unten eine nicht voll ausgebildete Orotavawolke, die mit einer Basis von unter 500 m besonders niedrig hängt und hoch am Himmel die Reste eines Tiefausläufers. (Foto: © … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Heute erster Schnee auf Teneriffa

… heute trägt der Teide auf Teneriffa, Spaniens höchster Berg, erstmals in diesem Winterhalbjahr sein Schneekleid. Drei Tage später als in 2014. Als Flachländer fasziniert es mich immer wieder, wenn ich bei sonnigen 25 °C an der Küste stehe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Solitärbau

… die Elbphilharmonie in Hamburg vom Hafen aus gesehen. Gut zehnmal teurer als ursprünglich geplant. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Abenteuer – in meinem Alter?

Der Teide lugt aus einem Wolkenloch hervor. … also, ab und an kann ich ja mal aus dem Fundus meiner Abenteuer berichten. Nein, nicht das Abenteuer, um dessen Schilderung willen nun einige glatt weiter lesen würden. Heute geht es nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überwintern auf Teneriffa | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Hamburg – Rotterdam – Tilbury – Santa Cruz de Tenerife (III)

Vom Leben an Bord Tischzeiten Es gibt feste Tischzeiten in den Messen für Offiziere und Mannschaft: 7:30 – 8:30 Frühstück – 12:00 – 13:00 Mittagessen – 17:00 – 18:00 Abendessen Darüber hinaus halbstündige Kaffee- und Teepausen um 10:00 und 15:00 Uhr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mit dem Frachtschiff gen Süden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Hamburg – Rotterdam – Tilbury – Santa Cruz de Tenerife (II)

Vom Leben an Bord Landgang in den Häfen  Ein Landgang während der Liegezeiten ist grundsätzlich möglich, soweit die Zeit dafür sinnvoll ausreicht und auch der Weg vom Liegeplatz in die Stadt nicht zu weit ist. Das ist bei Reisen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mit dem Frachtschiff gen Süden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Hamburg – Rotterdam – Tilbury – Santa Cruz de Tenerife (I)

Unter dem Titel „Vor der Frachtschiffreise (I-III)“ hatte ich bereits über die Vorbereitungen für die Fahrt in mein Winterquartier auf Teneriffa berichtet. Mittlerweile ist die Reise absolviert und ich bin um eine grandiose Erfahrung bereichert. Von bilderbuchmäßigen Sonnenuntergängen, verspielten Delfinen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mit dem Frachtschiff gen Süden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Warenverkehr

… brandneu und erstmals im Hafen Hamburg ist die „YM Wellness“ der Reederei Yang Ming. Bis zu 14.000 Container transportiert dieses Schiff der neuesten Generation im Pendelverkehr zwischen Fernost und Europa. (Foto: © eigenes Foto)

Veröffentlicht unter Fotos | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen