Durch die Wolken

P1010558_b

Küste im Nordosten Teneriffas bei Taganana.

… eine Fahrt in das Anagagebirge im Nordosten Teneriffas ist immer für eine Überraschung gut. Bei schönem Wetter winden sich die schmalen Straßen durch zerklüftete, Lorbeerwald bestandene urwüchsige Landschaften. Die Gegend ist nur dünn besiedelt.

Bei schlechtem Wetter taucht man ab 600 bis 800 m Höhe in die Basis der angestauten Passatwolken ein. Ein mehr oder weniger dichter Nebel mit feinem Sprühregen verhüllt die Landschaft. Mit Glück durchstößt man an höher gelegenen Punkten die Wolkendecke, ansonsten erst wieder bei abfallendem Gelände in Küstennähe.

(Foto: © eigenes Foto)

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s