Infrastruktur

P1000708_b

Zona Hotelera La Paz

… überwintern im sonnigen Süden ist etwas anderes als zwei, drei Wochen Urlaub im Süden zu verbringen. Eine ganz wichtige Voraussetzung ist ein Zuhause, in dem man sich wohlfühlt. Zudem mit allem ausgestattet, was man benötigt. Aber auch das Umfeld muss passen. Die Dinge des täglichen Bedarfs sollten problemlos beschafft werden können.

Unweit meiner ruhig gelegenen Winterbehausung in Puerto de la Cruz befindet sich eine Hotelzone. Zahlreiche Geschäfte und Restaurants, Bars und Cafés, Boutiquen, Supermärkte und Bankautomaten sind damit in der Nähe angesiedelt. Ein Vorteil ist, dass insbesondere die Supermärkte in Hotelzonen auch an Sonn- und Feiertagen und abends länger geöffnet haben.

Alles ist fußläufig erreichbar, und auch bis ins tiefer gelegene Stadtzentrum und ans Meer sind es kaum mehr als 20, 25 Gehminuten.

(Foto: © eigenes Foto)

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s