Playa Jardín

DSCN0797_b

(1) Playa Jardín, Puerto de la Cruz, Teneriffa

Der grau-schwarze Lavasandstrand Playa Jardín (Gartenstrand) in Puerto de la Cruz zählt zu den touristischen Highlights in Teneriffas Norden. Von César Manrique mitgestaltet trennt ein hübscher botanischer Park den Strand vom städtischen Trubel. Altstadt und Loro Parque sind fußläufig erreichbar.

Auf gut einen Kilometer Länge erstrecken sich die drei Abschnitte des in der Regel von Lebensrettern bewachten Küstenstreifens. Duschen, WC, Cafés, Restaurants und Ruhebänke säumen das mit Palmen bestandene Areal.

DSCN0797_d

(2) Punta Brava, Ortsteil von Puerto de la Cruz

Blümkes_c

(3) Blick von der Promenade auf den Atlantik

Eine Promenade verläuft oberhalb des Lavasandstrandes durch den botanischen Park bis nach Punta Brava.

(Foto: © eigene Fotos)

Über Taupunkt von BlogBimmel

Aktuelles – Vordergründiges – Hintergründiges – Unergründliches – Dumm Tüch - Fotos
Dieser Beitrag wurde unter Überwintern auf Teneriffa, Dies & Das abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s